Autor Thema: Fahren am 22.07.2018  (Gelesen 599 mal)

Offline GoHi

  • Vereinsmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 321
Re: Fahren am 22.07.2018
« Antwort #15 am: 22. Juli 2018, 11:40:38 »
Okay.verschieben wir das ganze auf nächsten Sonntag,dann ist der Teich auch noch da.........hier fängt es auch langsam an zu Grummeln.Werd mich mal ganz Endspannt im Liegestuhl in den Garten legen und warten biß ich von Oben abgekühlt werde......wünsch Euch noch einen Erhohlsammen Rest-Sonntag.....

Gruß Frank

Offline gerd

  • Vereinsmitglied
  • Fortgeschrittener
  • ******
  • Beiträge: 133
    • Meine Schiffsmodelle
Re: Fahren am 22.07.2018
« Antwort #16 am: 22. Juli 2018, 21:44:54 »
Gut,

ich richte mich dann auf den kommenden Sonntag ein.
Bis dahin habe ich auch die Arbeiten am Kanonenboot abgeschlossen.

Gruß

Gerd

Offline GoHi

  • Vereinsmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 321
Re: Fahren am 22.07.2018
« Antwort #17 am: 26. Juli 2018, 18:14:31 »
Moin
Muß leider für Sonntag absagen.....Besuch hat sich angekündigt......

Gruß Frank

Offline eisi-oha

  • Vorstandsmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ********
  • Beiträge: 263
    • 1. Vorsitzender
    • be-fotogalerie
Re: Fahren am 22.07.2018
« Antwort #18 am: 26. Juli 2018, 22:00:05 »
Hast do ein paar Modelle bring den Besuch einfach mit

Offline GoHi

  • Vereinsmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 321
Re: Fahren am 22.07.2018
« Antwort #19 am: 27. Juli 2018, 08:49:10 »
Moin
Ich glaub das hat sich erstmal erledigt,gestern beim aufräumen der Scheune in die Alte Jauchegrube eingebrochen,lag nur so eine Alte Holztür drüber und Frank der Blödmann muß da natürlich drüber gehen.Hier mal ein paar Bilder vom Ergebnis.Ein Bein und ein Arm (rechts) mit Blutergüssen und Abschürfungen und Links am Bein,welches noch Draußen hängen geblieben ist,Gottseidank,sonst hät ich ganz Drin gelegen eine Sehr Schmerzhafte Zerrung im Oberschenkel.........Man Man man wär ich bloß auf meiner Liege geblieben.........
« Letzte Änderung: 27. Juli 2018, 08:54:39 von GoHi »

Offline GoHi

  • Vereinsmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 321
Re: Fahren am 22.07.2018
« Antwort #20 am: 27. Juli 2018, 08:53:24 »
x

Offline eisi-oha

  • Vorstandsmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ********
  • Beiträge: 263
    • 1. Vorsitzender
    • be-fotogalerie
Re: Fahren am 22.07.2018
« Antwort #21 am: 27. Juli 2018, 15:07:45 »
Frank du machst aber auch wieder nur dummes zeug. :'(

Für alle anderen würde ich sagen 14 Uhr in Lerbach?

Offline gerd

  • Vereinsmitglied
  • Fortgeschrittener
  • ******
  • Beiträge: 133
    • Meine Schiffsmodelle
Re: Fahren am 22.07.2018
« Antwort #22 am: 27. Juli 2018, 16:30:05 »
Jawoll, 14:00 Lerbach

Gerd

Nachtrag:
Wir waren nur zu zweit, hier ein Foto meines umgebauten Kanonenbootes


« Letzte Änderung: 29. Juli 2018, 21:50:52 von gerd »

Offline GoHi

  • Vereinsmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 321
Re: Fahren am 22.07.2018
« Antwort #23 am: 08. August 2018, 08:34:18 »
Moin Gerd

Das ist ein ganz Tolles Modell was Du da gebaut hast.Gefällt mir sehr gut.Ich habe hier noch ein Altes Modell einer Flowerclass Corwette von Revell in 1:72 und möchte diese auch gern zu einem Ähnlichen Modell wie Deins umbauen.Gibt es da irgendwo Baupläne zu Kaufen oder so???

Gruß Frank

Offline gerd

  • Vereinsmitglied
  • Fortgeschrittener
  • ******
  • Beiträge: 133
    • Meine Schiffsmodelle
Re: Fahren am 22.07.2018
« Antwort #24 am: 08. August 2018, 15:19:16 »
Frank,

das ist eigentlich eins meiner älteren Modelle, ich habe es nur etwas überarbeitet.

Zur Korvette: Ich hatte das Modell vor vielen Jahren auch einmal, damals noch von Airfix, Revell hat es erst viel später herausgebracht. Ich vermute sogar, daß es identisch mit dem alten Airfix-Modell ist. Pläne dieser Korvetten kenne ich nicht. Gib einfach mal 'flower class corvette' bei Google ein, es gibt sehr viele Links.

Gruß

Gerd


Offline GoHi

  • Vereinsmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 321
Re: Fahren am 22.07.2018
« Antwort #25 am: 09. August 2018, 09:00:20 »
Hallo Gerd

Ich hatte dieses Modell schon mal,so vor 30 Jahre etwa,da war das von Matschbox und ich hab es in Goslar bei Real gekauft.
Ich möchte aus dem Rumpf dieses Modells ein Komplett anderes Modell bauen.......na ja mal sehen bei Google werde ich wohl was finden...

Gruß Frank

Offline gerd

  • Vereinsmitglied
  • Fortgeschrittener
  • ******
  • Beiträge: 133
    • Meine Schiffsmodelle
Re: Fahren am 22.07.2018
« Antwort #26 am: 09. August 2018, 17:23:31 »
Frank,

von der Rumpfform her kann ich mir eigentlich nur ein Schiff der 'Grauen Flotte' vorstellen.
Das muß nicht unbedingt eine Korvette sein, es wäre auch ein Minensuch-Fahrzeug vorstellbar.
Als einzige zivile Version käme vielleicht etwas aus dem Bereich Fischerei in Betracht.

Außerdem wäre noch zu überlegen, welchen Maßstab das fertige Modell dann haben sollte.
Ein 1:72 - Rumpf könnte natürlich auch in einem größeren Maßstab 1:50 oder 1:35 verwendet werden.
Du kannst ja mal die Abmessungen des Rumpfes auf verschiedene Maßstäbe umrechnen.

Gruß

Gerd